Baumpflanzung & -schutznt

Stammschutz

Bei zu starker Sonneneinstrahlung neigt die Rinde von Jungbäumen zur Rissbildung. An diesen Stellen siedeln sich Ungeziefer sowie Pilze an und schädigen den Baum. Durch Abschirmung des Sonnenlichts kann dem entgegen gewirkt werden. Ideal hierfür ist eine Schilfmatte, da ausreichend Licht abschirmt wird und dennoch eine Belüftung zulässt. Bei Verwendung von UV-stabilisierten Gummibändern, zur Befestigung der Schilfmatten, kann die Schilfmatte „mitwachsen“, solange eine ausreichende Überlappung mit eingebunden wurde. In der Regel werden hierzu Schilfmatten mit einer Höhe von 2,00m oder 1,80m eingesetzt, andere natürlich möglich.

Verbiss-Schutz

Gerade die Rinde der Jungbäume sind für viele Tiere eine leckere Mahlzeit. Um vor Beschädigungen zu schützen, bieten wir dir ein 6eck-Drahtgeflecht, mit Kanthölzern, an. Die Länge des Drahtgeflechtes bzw. den Durchmesser (um den Stamm gelegt) musst du so wählen, dass der Baum / Stamm auch genügend Platz zum wachsen hat.